Aktuelles

ESSwerk erhält Zulassung zum sog. „anderen Leistungsanbieter“ 
Als erster Träger im Rhein-Main-Gebiet hat ESSwerk im Februar die Zulassung zum sog. „anderen Leistungsanbieter“ erhalten.

Mehr lesen

Qualifizierung, Beschäftigung und Maßnahmen

ESSwerk bietet Menschen mit seelischer Behinderung viele Möglichkeiten der Beschäftigung bzw. Arbeit. Sie können dem Wiedereinstieg ins Berufsleben, einer regelmäßigen Beschäftigung oder auch einfach nur einer Tagesstruktur dienen.

Unser Maßnahmen reichen von Zuverdienst und Tagesstätte über Eingangsverfahren, Berufsbildungsbereich und Arbeitsbereich  bis hin zu Arbeitsgelegenheiten und geförderter Beschäftigung.

AZAV-Zertifikat

Mehr lesen

Arbeitsfelder und Stellenprofile

Bei uns finden Sie die für Sie passende Beschäftigung!
Ob als Koch*Köchin in einer Schulkantine, als Fahrer*in für Speisen oder Personen, im Büro in unserer Zentrale in der Jaques-Offenbach-Straße 12 … wir haben für jede*n das passende Angebot

Mehr lesen

Willkommen bei ESSwerk

Seit 12 Jahren erbringen wir Dienstleistungen rund um das Thema Essen und im Bereich Schulservice. Dabei arbeiten Menschen mit und ohne seelische Behinderung zusammen – in der Großküche, am Schulkiosk, in der Verwaltung – jede*r nach ihren*seinen individuellen Möglichkeiten und Fähigkeiten. 

Mit der Anerkennung zum sogenannten „anderen Leistungsanbieter“ können wir künftig auch Menschen für den ersten Arbeitsmarkt qualifizieren – das freut uns besonders!

Sind auch Sie auf der Suche nach einer sinnvollen Beschäftigung? Oder wollen Sie den Schritt zurück auf den allgemeinen Arbeitsmarkt wagen?
Dann rufen Sie uns an!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Mike Gräf, Geschäftsführer

Auftrag und Ziel

ESSwerk ist eine Integrationsgesellschaft der Stiftung LEBENSRÄUME Offenbach a. Main. 


Unser Ziel ist es, Menschen mit psychischen Erkrankungen und Behinderungen in Stadt und Kreis Offenbach eine anspruchsvolle Beschäftigung zur Verfügung zu stellen.

Rund 250 Menschen aus Stadt und Kreis Offenbach haben bis heute eine anspruchsvolle Beschäftigung mit Entwicklungspotenzial bei ESSwerk finden können, darunter 50 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte.

Mehr lesen

Angestelltenverhältnisse

Wir stellen schwerpunktmäßig gefördert Beschäftigte ein. Das sind in der Regel Menschen, die noch Unterstützung bei der Eingliederung in den Arbeitsmarkt benötigen.

Förderungen werden beispielsweise von Jobcentern und dem Integrationsamt gewährt für Menschen, die bereits lange arbeitslos sind und Vermittlungshemmnisse haben (z.B. Förderungen nach §16e und §16i SGB II).

Mehr lesen